Zylinderkunde

Zylinder - die gängigsten Zylinderarten

Profilzylinder

Der Profilzylinder, auch Doppelzylinder genannt, ist der gängigste Zylindertyp.

Man kann Ihn von beiden Seiten mit einem Schlüssel schließen. Besitzt er eine Not und Gefahrenfunktion geht dies immer, auch wenn ein Schlüssel von einer Seite steckt. Achtung: Ohne diese Funktion kann man die Tür nicht mehr öffnen, wenn ein Schlüssel auf der anderen Seite im Zylinder steckt!

Anwendungsbereiche: Haustüren, Kellertüren, Wohnungstüren, etc.

Schlüsseldienst Essen Fast&Fair Profilzylinder
Profilzylinder

WeiterlesenZylinderkunde